Unser Landesvorsitzender, Jonas Schlossarek, war im Interview mit ServusTV zur Einflussnahme der chinesischen Regierung auf die in Deutschland ansässigen Konfuzius-Institute und die damit verbundene Absage einer Buchbesprechung.

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag